Herzlich willkommen auf den Seiten der Zeitschrift Plekos – Elektronische Zeitschrift für Rezensionen und Berichte zur Erforschung der Spätantike. Hier auf der Startseite finden Sie die zehn zuletzt veröffentlichten Besprechungen, über 600 weitere stehen in den jeweiligen Ausgaben zur Lektüre bereit.


Raffaella Cribiore: Between City and School (2015)

Review of: Raffaella Cribiore: Between City and School. Selected Orations of Libanius. Liverpool: Liverpool University Press 2015 (Translated Texts for Historians 65).

Reviewed by: Jorit Wintjes, Würzburg

Read in PDF: [Review Cribiore]

Language: German | Deutsch    

Uta Heil/Annette von Stockhausen (Hrsgg.): Die Synoden im trinitarischen Streit (2017)

Review of: Uta Heil/Annette von Stockhausen (Hrsgg.): Die Synoden im trinitarischen Streit. Über die Etablierung eines synodalen Verfahrens und die Probleme seiner Anwendung im 4. und 5. Jahrhundert. Berlin/Boston: De Gruyter 2017 (Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur 177).

Reviewed by: Jan-Markus Kötter, Düsseldorf

Read in PDF: [Review Heil_vonStockhausen]

Language: German | Deutsch    

Ulrich Lempp (Hrsg.): Libanios: Musterreden (2015)

Review of: Ulrich Lempp (Hrsg.): Libanios: Musterreden. Eingeleitet, aus dem Altgriechischen ins Deutsche übersetzt und kommentiert. Stuttgart: Hiersemann 2015 (Bibliothek der griechischen Literatur 78).

Reviewed by: Jorit Wintjes, Würzburg

Read in PDF: [Review Libanios_Lempp]

Language: German | Deutsch    

J. Chameroy/P.-M. Guihard (Hrsgg.): Produktion und Recyceln von Münzen in der Spätantike (2016)

Review of: Jérémie Chameroy/Pierre-Marie Guihard (Hrsgg.): Produktion und Recyceln von Münzen in der Spätantike. 1. Internationales Numismatikertreffen 15.–16. Mai 2015, Mainz. Mainz: Verlag des Römisch-Germanischen Zentralmuseums 2016 (Schriftenreihe 29).

Reviewed by: Karsten Dahmen, Berlin

Read in PDF: [Review Chameroy_Guihard]

Language: German | Deutsch    

Philip Burton (ed.): Sulpicius Severus’ Vita Martini (2017)

Review of: Philip Burton (ed.): Sulpicius Severus’ Vita Martini. Oxford: Oxford University Press 2017.

Reviewed by: Michael Stuart Williams

Read in PDF: [Review Burton]

Language: English    

C. H. Lange/J. M. Madsen (Hrsgg.): Cassius Dio (2016)

Review of: Carsten Hjort Lange/Jasper Majbom Madsen (Hrsgg.): Cassius Dio. Greek Intellectual and Roman Politician. Leiden/Boston: Brill 2016 (Historiography of Rome and Its Empire 1).

Reviewed by: Jack W. G. Schropp

Read in PDF: [Review Lange_Madsen]

Language: German | Deutsch    

C. Proverbio: I cicli affrescati paleocristiani di San Pietro in Vaticano e San Paolo fuori le mura (2016)

Review of: Cecilia Proverbio: I cicli affrescati paleocristiani di San Pietro in Vaticano e San Paolo fuori le mura. Proposte di lettura. Turnhout: Brepols 2016 (Bibliothèque de l’Antiquité tardive 33).

Reviewed by: Jutta Dresken-Weiland

Read in PDF: [Review Proverbio]

Language: German | Deutsch    

Thomas Kuhn-Treichel: Die Alethia des Claudius Marius Victorius (2016)

Review of: Thomas Kuhn-Treichel: Die Alethia des Claudius Marius Victorius. Bibeldichtung zwischen Epos und Lehrgedicht. Berlin/Boston: de Gruyter 2016 (Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte 123).

Reviewed by: Hedwig Schmalzgruber

Read in PDF: [Review Kuhn-Treichel]

Language: German | Deutsch    

J. Cramer/B. Perlich/G. Schauerte (et al.) (Hrsgg.): Qasr al-Mschatta (2016)

Review of: Johannes Cramer/Barbara Perlich/Günther Schauerte (et al.) (Hrsgg.): Qasr al-Mschatta. Ein frühislamischer Palast in Jordanien und Berlin, 2 Bde. Petersberg: Michael Imhof Verlag 2016 (Berliner Beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege 16).

Reviewed by: Konstantin M. Klein

Read in PDF: [Review Mschatta]

Language: German | Deutsch    

Michał Marciak: Sophene, Gordyene, and Adiabene (2017)

Review of: Michał Marciak: Sophene, Gordyene, and Adiabene. Three Regna Minora of Northern Mesopotamia Between East and West. Leiden/Boston: Brill 2017 (Impact of Empire 26).

Reviewed by: Tino Shahin

Read in PDF: [Review Marciak]

Language: German | Deutsch    

Beiträge verfassen


Berichte und Rezensionen können in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache verfaßt werden. Die Veröffentlichung von Beiträgen setzt die Annahme durch die Herausgeber voraus. Sie werden nach Eingang  möglichst umgehend im Internet als PDF-Version veröffentlicht, jahrweise als Bände abgeschlossen und verbleiben im Netz. Wenn Sie Interesse an einer Besprechung in Plekos haben, setzen Sie sich bitte mit den Herausgebern in Verbindung.

Hinweise zum Abfassen von Rezensionen für Plekos finden Sie hier.

 

Besprechungen


Die Beiträge werden jahrweise als Bände abgeschlossen und verbleiben  im Netz. Ansicht, Download und Ausdruck der Zeitschrift zum eigenen Gebrauch sind frei; Links zu den Web-Seiten oder Beiträgen von Plekos sind gestattet. Vervielfältigungen oder andere Nutzung, soweit sie nicht für den privaten oder beruflichen Gebrauch bestimmt sind, bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Herausgeber. Das Copyright für weitere Veröffentlichungen in Print-Medien verbleibt beim Autor. Das gleiche gilt für die PDF-Version der Beiträge.

Hinweise für Verlage


Mitteilungen über Neuerscheinungen nimmt die Redaktion gern entgegen; sie werden an die Adressen der Herausgeber erbeten.

Die Redaktion bittet, Rezensionsexemplare erst nach Anforderung zuzusenden. Unverlangt zugesandte Exemplare werden nur gegen vorherige Kostenerstattung oder unfrei zurückgeschickt.